Mailserver mit Humor

15. Mai 2009 um 14:27 Uhr von Wolfgang Stengel zu Allgemeines
Gerade wollte ich einen Weg finden wie ich eine korrekte E-Mail von einer falschen bei einem speziellen Kunden unterscheiden kann und habe etwas mit dem SMTP dort experimentiert. Dabei raus kam folgendes:
titus:~# telnet kunde.com 25
220 mx.kunde.com ESMTP; Fri May 15 12:09:03 2009
HELO port-83-236-176-115.static.qsc.de
250 Hello, spam sender. Pleased to be wasting your time.
MAIL FROM sender@test.de
250 You are about to try to deliver spam. Your time will be spent, for nothing.
RCPT: test@kunde.com
250 This is hurting you more than it is hurting me.
Scheinbar mache ich noch etwas grundlegend falsch, der nimmt mich nichtmal ernst.
PHP Wolfgang Stengel